Klavierbau Handwerk aus Tradition

Nora und Sven Haarmann

Das rote Klavier, das sind wir: Sven und Nora Haarmann.

Egal ob für den Anfänger oder den Konzertpianisten, unser Ziel ist es, zu einem fairen Preis den besten Service rund um die Tastenwelt hochwertiger Klavier- und Flügelinstrumente zu bieten. Es ist die Leidenschaft für einzigartigen Klang, optimales Spielgefühl und feinste Musikalität, die unsere Arbeit an jedem Instrument prägt. Mit der vereinten Erfahrung aus 4 Generationen im professionellen Klavierbau ermöglichen wir so musikalische Glücksmomente für unsere Kunden. Klavierbau ist ein Kunsthandwerk. Diesem Anspruch fühlen wir uns bei jeder Klavierstimmung, Reparatur oder Restauration verpflichtet.

Mit Respekt gegenüber dem alten Handwerk handeln wir ausschließlich mit gebrauchten Instrumenten traditioneller Qualitätsmarken wie Grotrian Steinweg, Schimmel, C.Bechstein und weitere. Doch selbst in junge Instrumente, die vielleicht sogar nie gespielt wurden, investieren wir nach dem Ankauf über 30h Arbeit. Denn obgleich ihr hohes Gewicht und scheinbare Robustheit es nicht vermuten lassen, Klaviere und Flügel sind empfindliche Präzisionswerkzeuge aus ‚lebendigen‘ Materialien. Holz ‚arbeitet‘ - Änderungen der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur stellen große mechanische Belastungen dar. Je nach Zustand des Instrumentes kann eine umfangreiche Restauration auch bis zu 200 Arbeitsstunden benötigen. Danach aber verlässt jedes Instrument unsere Werkstatt in neuwertigem Zustand. Deshalb können wir mit gutem Gewissen eine 5-jährige Garantie auf alle unsere Instrumente gewähren. Darüber hinaus stehen wir auch nach dem Kauf unseren Kunden mit fachlicher Kompetenz zur Seite und beraten gern wie Instrumente richtig aufzustellen und zu pflegen sind.

‚Das rote Klavier‘ verfügt über klavierbauerische Expertise, die auch von anderen Klavierhändlern bei speziellen Restaurationsarbeiten in ganz Deutschland genutzt wird.


Das rote Klavier © 2018 - Alle Rechte vorbehalten.