Datenschutzerklärung

1. Verantwortlich für den Inhalt

Sven Haarmann
Kaltehardtstr. 96
44892 Bochum
Deutschland

2. Datenverarbeitungszweck

Wenn Sie unsere Homepage besuchen, werden von uns Daten im Rahmen der geltenden Gesetzgebung sowie der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO erfasst. Diese Informationen dienen dazu, bestimmte Dienste abzubieten, z.B. Kundendienst, Kaufabwicklung, Rechnungsstellung.

Personenbezogene Daten werden von uns so lange gespeichert, wie es für die Zwecke, die in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben sind, notwendig ist. Eine längere Aufbewahrung kann durch rechtliche oder steuerliche Gründe zulässig sein.

  • Online Inhalte und Funktionen anbieten
  • Kontaktanfragen beantworten
  • Sicherheit
  • Statistische Daten erfassen

Sämtlicher Datenaustausch findet über eine gesicherte HTTPS Verbindung mit SHA-265 verschlüsselung statt.

3. Weitergabe der Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer Kundendaten erfolgt nur nach Erlaubnis an externe Dienstleister (Klavierbauer und Stimmer). Die Weitergabe von Daten an Werbefirmen oder ähnlichen Dienstleistern findet nicht statt. Für die Verwaltung der Homepage wurde ein sogenannter Webmaster eingeschaltet, dieser unterliegt der Schweigepflicht.

4. Datenübermittung ins Ausland

Wir binden keinerlei APIs, Scripte, SocialPlugins von externen Anbietern ein. Die Inhalte werden komplett von unserer Internetseite bereitgestellt. Im Falle das wir YouTube-Videos bereitstellen, kann der Besucher selbst entscheiden ob der Inhalt des Videos nachgeladen wird und sich das Video dann über einen von YouTube.com bereitgestellten Stream auf unserer Webseite ansehen.

5. Rechte von betroffenen Personen

Wir gewähren Ihnen, auf Anfrage, jederzeit Einsicht in die von uns erfassten Daten. Auch können Sie zu jedem Zeitpunkt die kostenlose Löschung dieser Daten veranlassen. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren.

Sie können jederzeit gegen die zukünftige Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Nach § 15 haben Sie das Recht auf Zugriff Ihrer erfassten Datenkategorien und auf Widerspruch
der Registrierung nach den entsprechenden Bestimmungen der DSGVO. Wenn Ihre Anfrage den geltenden Gesetzen entspricht, werden wir Ihre Informationen bearbeiten, aktualisieren oder löschen.

6. Cookies

Es wird ein Cookie erzeugt damit alle Elemente unserer Internetpräsenz nutzbar sind, wir identifizieren nicht mithilfe des Cookies.

7. Newsletter

Die Nutzung unseres Newsletters ist absolut freiwillig, in jedem Newsletter kann dieser via Klick auf einen Link sofort abbestellt werden. Es findet ein doppelter Opt-In statt, bei dem der Kunde in seinem Mailboxfach noch einmal dem Erhalt des Newsletter ausdrücklich zustimmen muss. Eine Auswertung dieser Daten findet nicht statt, es wird lediglich die Mailadresse abgefragt.

8. Kontaktformular

Die Nutzung des Kontaktformulars ist absolut freiwillig, es wird keine IP gespeichert. Die im Kontaktformular erhobenen Daten werden i.d.R. nach einem Monat gelöscht. Die übermittelten Daten sind verschlüsselt, eine Auswertung findet nicht statt. Das Kontaktformular wird nur zum Austausch mit den Besuchern dieser Seite verwendet.

9. Allgemeine Nutzung der Webseite

Für jeden Besucher unserer Webseite wird ein Cookie angelegt (siehe Cookies). Die IP wird von uns zur Besucherzahlenauswertung anonymisiert gespeichert im Format 123.123.123.xxx. Beim Besuch der Seite wird dabei folgendes festgehalten:

  • Anonymisierte IP des Besuchers
  • Zeitpunkt des Besuchs
  • Browser
  • Betriebssystem
  • Zeitpunkt des Zugriffs auf Unterseiten

10. Hostinganbieter

Unser Provider legt sogenannte Logfiles an um Aufrufe der Seite zu protokolieren, er ist gesetzlich dazu verpflichtet im Falle von Vergehen oder Missbrauch diese Personen eindeutig identifizieren zu können, er werden folgende Daten erhoben:

  • die IP-Adresse des anfragenden Endgerätes,
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Webseiten,
  • Angabe der Zeitverschiebung zwischen anfragendem Host und Webserver,
  • Inhalt zur Anfrage bzw. Angabe der abgerufenen Datei, die an den Nutzer übermittelt wurde
  • der Zugriffsstatus (erfolgreiche Übermittlung, Fehler etc),
  • die jeweils übertragene Datenmenge in Byte,
  • die Website, von der aus der Zugriff des Nutzers erfolgt ist,
  • der durch den Nutzer verwendeter Browser, das Betriebssystem, die Oberfläche, die Sprache des Browsers und die Version der Browsersoftware.

11.  Datenklau

Im Falle von Datenklau werden die zuständigen Behörden sowie die betroffenen Personen direkt informiert.


Das rote Klavier © 2018 - Alle Rechte vorbehalten.