Guerilla spielen in der Wildnis


Am 24.09.2016 haben wir wie geplant, bei bestem Wetter, einen Flügel in die Natur gebracht. Es war ein tolles Fest mit leckerem Essen und Trinken sowie vielen Klavierspielern und sogar Passanten die mit musiziert haben. Es war jeder eingeladen mitzumachen.

Neben unserem alten Förster Flügel, den wir kurzer Hand mit Heftzwecken bestückt hatten(nicht nachmachen, danach ist der Hammerkopf so gut wie hin), war Andre Krause und Freundin, von Caisapan mit Zwei seiner fantastischen mehrstimmigen Trommeln dort. Aber auch ein zufälliger Passant, sei gegrüßt Sebastian :), ließ sich nicht lang bitten und holte seine Trompete zum gemeinsamen anstimmen.

Überraschend war gefühlt jeder zweite magisch vom Förster angezogen und hat Ein-Zwei Runden drauf zum Besten gegeben.

        

     


Weitere News

Wir ziehen bald um! 10%, 15%, bis zu 20% reduzier...

14.04.2018

Nicht mehr lange und wir ziehen in unsere neue Ausstellung um. In 44894 Bochum, am Vorort 4, direkt an der kürzlich bezogenen Werkstatt wird unsere neue Austellun...

Anzeigen

Unsere neue Werkstatt ist in Bochum.

20.01.2018

Liebe Kunden, Interessenten und an alle Neugierigen. Aufgrund der hohen Nachfrage im letzten Jahr haben wir uns entschlossen unsere Werkstatt zu vergrößern.  Außerde...

Anzeigen

Klaviere zu Weihnachten kauft man etwas früher...

11.11.2017

Ein Klavier zum Weihnachtsfest - 3 Monate kostenloser Klavierunterricht Gratis dazu. Ein Klavier zum Weihnachtsfest und 3 Monate Klavierunterricht Gratis dazu!Ode...

Anzeigen


Das rote Klavier © 2018 - Alle Rechte vorbehalten.